top of page

FÄHRTENSUCHE

Wir wissen es eigentlich ganz genau, doch so richtig vorstellen und nachfühlen können wir es nicht - die Nase des Hundes hat über 200 Millionen Riechzellen (der Mensch besitzt rudimentäre 20 Millionen ...) und ist seine allergrößte Stärke! Warum sollten wir das nicht fördern und unseren Hunden die Beschäftigung bieten, die ihnen am meisten Spaß macht?

Jedes Hund-Mensch-Team folgt selbstständig der Spur, die vorher ausgelegt wird. Der Mensch muss sich dabei von seinem Hund führen lassen und sieht die unsichtbare Spur nicht! Doch unsere Hunde zeigen den Weg, solange sich sein Mensch auf ihn einlässt und lesen lernt.

Zwischendurch gibt es Finderlohn, das macht Spaß und erinnert ein wenig an Schnitzeljagd.

 

Wir lernen unseren Hunden vertrauen und das macht sie glücklich und selbstbewusst!

Diese Art der Beschäftigung eignet sich für Hunde aller Rassen, Alter und Fitness.

Ab 9 Uhr.

Dauer je nach Vorkenntnis 1-2 Stunden. Treffpunkt wird im Vorfeld bekanntgegeben.

Anmeldung und weitere Informationen über das Kontaktformular.

Wasser für Hund und Mensch, Geschirr und Schleppleine sind Pflicht!

bottom of page